Loading Map....

Date/Time
Date(s) - 13/01/2020 - 26/05/2020
09:00 - 17:00

Location
HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Categories


Um den steigenden Anforderungen und der hohen Komplexität moderner Netzwerke gerecht zu werden, ist Automatisierung unerlässlich. Netzwerkingenieurinnen und -ingenieure von heute benötigen deshalb ein Grundverständnis der Programmierung und der entsprechenden Werkzeuge.

Der berufsbegleitende Lehrgang CAS Network Programmability richtet sich an Netzwerkingenieurinnen und -ingenieure, die sich theoretisches und praxisorientiertes Wissen für die Netzwerkautomatisierung aneignen möchten. Der CAS besteht aus drei Kursen. Kurs 1 umfasst fortgeschrittene Themen der Netzwerkautomatisierung mit Python. Es werden Automatisierungen mit Hilfe der Programmierschnittstellen von Netzwerkkomponenten umgesetzt. Im Kurs 2 werden nützliche Frameworks wie beispielsweise Ansible, Saltstack und Stackstorm betrachtet und für umfangreiche Automatisierungsaufgaben eingesetzt. Kurs 3 beinhaltet ein Individualprojekt zur Netzwerkautomatisierung.

Share