Loading Map....

Date/Time
Date(s) - 04/04/2019
12:45 - 17:30

Location
Electrosuisse

Categories


Wie programmiert man zukünftig? – Herausforderungen und Ansätze

Bei der diesjährigen Software-Engineering Veranstaltung der Fachgruppe SWE der ITG / Electrosuisse und der SI-SE setzen wir uns mit Embedded Devices auseinander. Embedded Devices sind für die Industrie 4.0 essentiell. Sie werden mit zunehmender Digitalisierung und Vernetzung noch essentieller und lassen sich nicht mehr nur auf einen bestimmten Berufszweig begrenzen.

Das erwartet Sie:

Experte Dr. Thorsten Weyer, Head of Requirements Engineering and Conceptual Design am Ruhr-Institut für Software-Technology, Universität Duisburg-Essen, eröffnet die Tagung.

Im Anschluss folgt ein spannender Erfahrungsbericht von Martin Grossen, Supplier Business Manager bei AVNET Silica.

Prof. Peter Sommerlad, Leiter des Institute for Software, HSR Rapperswil, fordert Software-Entwickler auf: Vergisst C! Setzt modernes C++ für die embedded Entwicklung ein.

Modellgetriebene Software-Entwicklung hat noch jede Menge Potential. Was der Nutzen ist, zeigt uns Johannes Scheier, Dozent an der ZHAW mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Software-Entwicklung.

Share