Loading Map....

Date/Time
Date(s) - 29/04/2021
13:15 - 17:45

Location
Hochschule Rotkreuz

Categories


Die Swiss Digital Finance Conference vernetzt Akteure aus dem Schweizer Finanzsektor, informiert sie über relevante Technologie-Trends und darüber, wie diese die Branche verändern.

ÜBER DIE KONFERENZ

Technologische Innovationen und Möglichkeiten verändern den Finanzsektor, wie Mobile Commerce, Social Media oder Big Data eindrücklich belegen. Nicht-Banken wie Paypal und Technologiefirmen wie Facebook, Apple oder Google und Telekommunikationsunternehmen setzen alles daran mit disruptiven Technologien die klassischen Akteure zu verdrängen und neue Geschäftsfelder zu erschliessen.

Mit dieser digitalen Revolution gerät der Bankenplatz Schweiz immer mehr unter Zugzwang: Wo sind Änderungen nötig? Wo sind sie möglich? Wo erlaubt? Wie können Schweizer Finanzinstitute ihre Vorreiterrolle in einem immer globaleren Markt behaupten und ausbauen? Die Swiss Digital Finance Conference 2021 dient als Netzwerk- und Austauschplattform, an der Akteure aus dem Schweizer Finanzsektor Fragen dieser Art diskutieren und beantworten.

Einen Überblick über die vergangenen Konferenzen finden Sie hier.

Mitglieder der Schweizer Informatik Gesellschaft kommen in den Genuss eines Vorzugspreises von CHF 250. Der Normalpreis für die Vor-Ort-Teilnahme beträgt CHF 390. Inbegriffen sind Verpflegung (Pause und Apéro Riche) sowie die Unterlagen bzw. Präsentationen. Die Teilnahme via Stream kostet CHF 58.

Anmeldung via www.hslu.ch/sdfc (Spezialpreis für SI Mitglieder auswählen)

VERANSTALTUNGSORT

Share